mieter

mitost

MitOst e.V.

MitOst verbindet engagierte Menschen zu einem vielfältigen und offenen Netzwerk in Europa und seinen Nachbarregionen. Als gemeinnützige und international tätige Organisation unterstützt MitOst Projekte und führt Programme durch, die Kulturaustausch, zivilgesellschaftliches Engagement, sozialen Zusammenhalt und nachhaltige Stadtentwicklung fördern – über kulturelle, sprachliche und fachliche Grenzen hinweg.

pro-inklusio

Pro Inklusio – Fachschule für Sozialpädagogik

Die Pro Inklusio – Fachschule für Sozialpädagogik bietet die berufsbegleitende Erzieherausbildung mit dem Fachprofil Integration bzw. Inklusion an. In Kooperation mit einem Verbund mehrerer freier Träger der Jugendhilfe verfolgen wir das Ziel, im Rahmen der beruflichen Ausbildung von ErzieherInnen und durch die Verzahnung zwischen Theorie und Praxis die Idee der Inklusion in die Mitte der Gesellschaft zu tragen, um damit den gesellschaftlichen und privaten Umgang mit besonderen Bedürfnissen von Minderheiten positiv und nachhaltig zu verändern.

abu

ABU – Akademie für Berufsförderung und Umschulung gGmbH

Die ABU gGmbH ist ein Bildungsdienstleister und bietet seinen Kunden verschiedene Möglichkeiten, sich beruflich zu orientieren, zu qualifizieren und auf dem ersten Arbeitsmarkt nachhaltig Fuß zu fassen.

uhz

Universal-Stiftung Helmut Ziegner

Die Universal-Stiftung Helmut Ziegner ist eine private, gemeinnützige Einrichtung der freien Wohlfahrtspflege, die es sich zum Ziel gesetzt hat, bei der Bewältigung sozialer Probleme mitzuwirken und sich aller damit verbundenen Aufgaben anzunehmen.

navitas

navitas gemeinnützige GmbH

Die navitas gemeinnützige GmbH ist ein Unternehmen mit unterschiedlichen sozialen Angeboten mit Sitz in Berlin. Die interkulturelle Ausrichtung stellt für uns Orientie­rungsleitlinie und Handlungsrahmen zugleich dar.

bocatius

Betreuungsbüro · Bocatius | Janecke | Thoma

Rechtliche Betreuungen nach §1896 BGB
Wir werden vom Amtsgericht als gesetzliche Vertreter für Erwachsene mit psychischer Erkrankung, geistiger, körperlicher  oder seelische Behinderung eingesetzt.

Im Rahmen von den gerichtlich festgelegten Aufgabenkreisen unterstützen wir die Betreuten, beispielsweise bei Anträgen, der Vermögensverwaltung und der Organisation von Hilfen. Dabei stehen das Wohl, die Vorstellungen und Wünsche der Betreuten im Vordergrund.

Wir verfügen über langjährige Erfahrung im Führen von rechtlichen Betreuungen. Dabei zeichnet sich unsere Arbeit durch Professionalität, fachliche Kompetenz und  persönliches Engagement aus.

contipark

Contipark Parkgaragengesellschaft mit beschränkter Haftung

Die CONTIPARK Unternehmensgruppe plant, entwickelt und betreibt seit ihrer Gründung im Jahr 1967 öffentliche Parkeinrichtungen an Einkaufszentren, Bahnhöfen, City- oder Fußgängerzonen, Flughäfen, Hotels, Messen, Kultur- und Freizeitstätten sowie Kliniken und Gesundheitszentren.

CONTIPARK bewirtschaftet Parkeinrichtungen als Eigentümer oder im Rahmen von Pacht- und Managementverträgen sowie Joint Ventures. Neben der reinen Bewirtschaftung liegen die Tätigkeitsschwerpunkte in der Revitalisierung und Umnutzung, der intelligenten Tarifgestaltung und Vermarktung, sowie in der Sanierung und Instandhaltung der Objekte. Als Teil der Interparking Group, einer der größten Parkhausbetreiber in Europa, betreibt CONTIPARK in über 180 Städten in Deutschland und Österreich fast 500 Parkeinrichtungen und nimmt eine marktführende Position ein.

logo_jkb

JKB Lichtenberg (Junge Kirche Lichtenberg)

Die JKB Lichtenberg ist eine neue Gemeinde, die aus dem Traum entstanden ist, Kirche für die Menschen wieder dynamisch, lebensnah und zeitgemäß zu gestalten. Gemeinsam entdecken und feiern wir den Glauben an Gott, integrieren ihn im Alltag und leben herzliche Beziehungen untereinander. Wir sind eine evangelische Kirche, die sich an junge Menschen im Osten von Berlin richtet.

loewenzahn

Löwenzahn Dienstleistungs GmbH

Löwenzahn beliefert Kitas und Schulen mit gesunder und abwechslungsreicher Vollwertkost. Auch Catering für die nächste Party oder betriebliche Feier ist möglich. Darüber hinaus werden Betriebe mit Mittagessen und kleinen Snacks beliefert.

ejf

EJF Evangelisches Jugend- und Fürsorgewerk gemeinnützige AG

Behindertenhilfe, ausgerichtet auf die individuellen Bedürfnisse von Menschen mit geistigen Behinderungen in allen Altersstufen, Unterstützung und Hilfe, um ein weitgehend unabhängiges und selbstbestimmtes Leben führen zu können.

spi

SPI Stiftung Sozialpädagogisches Institut Berlin

Das Sozialpädagogische Institut Berlin – Walter May – verfolgt die Ziele der Arbeiterwohlfahrt und soll mit dazu beitragen, eine Gesellschaft zu entwickeln, in der sich jeder Mensch in Verantwortung für sich und das Gemeinwesen frei entfalten kann. Hier Tagesstätte für Suchtkranke.

dr-house

Dr. House Solutions Service GmbH

DR. HOUSE SOLUTIONS ist ein  innovatives Unternehmen, das 400 Objekte mit ca. 14,000 Wohneinheiten in und um Berlin auf dem Gebiet des Facility Managements betreut.

mvz

MVZ Ärztehaus für psychische Gesundheit am KEH GmbH

Außenstelle des Evangelischen Krankenhauses Königin Elisabeth – Tagesklinik für Psyschische Gesundheit

keh

Außenstelle des Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge

Das Evangelische Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH) ist ein modernes Krankenhaus der Regelversorgung. Es verfügt über 621 Betten und Behandlungsplätze in zehn Fachabteilungen und zwei Psychiatrischen Tageskliniken. Mit fast 800 Mitarbeitern versorgen es vor allem Patienten aus der Region Berlin Ost. Der hervorragende Ruf unserer Spezialabteilungen reicht aber weit über die Grenzen Berlins hinaus.

awo

AWO Kreisverband Berlin-Mitte e.V.

Es handelt sich hierbei um eine Erstaufnahmeeinrichtung des AWO Kreisverbandes Berlin-Mitte e.V., in der in der Regel Flüchtlinge durch die Zentrale Aufnahmeeinrichtung des Landes Berlin für Asylbewerber/-innen (ZAA) – bei Bedarf auch durch andere Dienststellen des Landes Berlin – untergebracht werden. Ziel des Angebots ist die Aufnahme, Unterkunft, Verpflegung und soziale Betreuung von Flüchtlingen während ihres Asylantragsverfahrens. Als Einrichtung in der Trägerschaft der AWO sind Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit Werte, die unser Handeln bestimmen. Wir verstehen Flucht und Fluchtursachen als Resultat von Kriegen und Bürgerkriegen, von politischer Verfolgung, Naturkatastrophen und einer Wechselwirkung zwischen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bedingungen sowie individuellen sozialen Voraussetzungen.